Nichts machen macht nichts

Nr45 Eskalation

Nr45 Eska­la­ti­on

Wal­ter Stu­der mit einem wei­te­re­ren Bei­trag aus der Rubrik «Lyrik gegen den Wahn».

_________________________

Läbenswärker

mache
ig mache
mache damit ig
cha mache
was ig eigent­lich mache
wett mache nume
muess immer mache
was ig nid mache will
maches glich
mache schnäu
muess schnäu mache
de cha­ni mache
was ig wett mache
weiss nid was mache
muess öppis mache
will mache
muess wel­le mache
will nüt mache
eifach nüt mache
mache nüt
mache gar nüt
mache

Lebenswerker

mache
ich mache
mache damit ich
machen kann
was ich eigent­lich machen
will machen nur
muss immer machen
was ich nicht machen will
mach es den­noch
mache schnell
muss schnell machen
dann kann ich machen
was ich machen will
weiss nicht was machen
muss etwas machen
will machen
muss machen wol­len
will nichts machen
ein­fach nichts machen
mache nichts
mache gar nichts
mache

© Wal­ter Stu­der

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

WaStudKlein

Wal­ter Stu­der, Dr. phil, Gast­au­tor, schreibt regel­mä­ßig bei kunst & wach unter der Rubrik Lyrik gegen den Wahn.

 

One thought on “Nichts machen macht nichts

  1. Der Lebens­wer­ker und der Kunst­wer­ker — passt scho! Lass uns gelas­sen machen, was wir gelas­sen machen müs­sen. Und lass uns machen wol­len, was wir machen wol­len müs­sen. Eine Rah­men­hand­lung

    Freue mich schon auf Dei­nen nächs­ten Bei­trag :-)


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.