Automatisch informiert

Nr82 Multioptionsgesellschaft

Nr82 Mul­ti­op­ti­ons­ge­sell­schaft

Mit der neu­es­ten Brow­ser­ge­ne­ra­tion (Fire­fox, Inter­net Explo­rer, Opera etc.) ist es mit weni­gen Klicks mög­lich, auto­ma­tisch über neue Blog­bei­träge in Web­sites, also auch über neue Bei­träge in kunst&wach auf dem Lau­fen­den gehal­ten zu wer­den.Kli­cken Sie rechts oben auf den oran­gen But­ton mit den drei Vier­tel­krei­sen oder in der rech­ten Side­bar auf “Bei­trags-Feed (RSS)”. Im neuen Fens­ter kön­nen Sie dann den RSS-Feed ent­we­der direkt im Brow­ser als dyna­mi­sches Lese­zei­chen able­gen oder eine Aus­wahl tref­fen, um Ihn in eine andere Anwen­dung ein­zu­fü­gen.

Auf die­sem Weg bekom­men Sie bei neuen Bei­trä­gen immer einen Hin­weis und müs­sen nicht immer in die Web­sites gehen, um her­aus­zu­fin­den, ob’ s was Neues gibt. Tipp: Sie kön­nen einen RSS-Feed auch in eMail-Pro­gram­men (z.B. Thun­der­bird) abon­nie­ren. So wer­den Sie immer über neue Artri­kel per eMail infor­miert. Lesen Sie dazu die Hin­weise in der Hilfe-Funk­tion Ihres eMail-Pro­gramms. Für eiPhone und eiPad gibt es eben­falls etli­che Apps dafür (RSS-Reader). Ich sel­ber ver­wende hier­für auf bei­den Gerä­ten “Feedd­ler RSS-Reader Pro” (keine Wer­bung)

One thought on “Automatisch informiert


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.