Archives

kunst & wach am Radio

Und dann diese Stim­men! Radio München repro­duziert das Werk NR123 BLASENTEE:

„Wohlen im Feb­ru­ar 2021. MARA nimmt nicht nur als Kün­stler das Auseinan­der­brechen der Gesellschaft wahr. MARA ist auch Dr. Mar­cel Ram­seier, Facharzt für Psy­chi­a­trie und Psy­chother­a­pie im Aar­gauer Land in der Schweiz. Sein Text zur dama­li­gen und heuti­gen gesellschaftlichen Sit­u­a­tion heißt: Blasen­tee. Gefun­den hat das Kunst­werk auch der Schweiz­er His­torik­er, Kun­sthis­torik­er und Psy­chologe Dr. Wal­ter Stud­er, dessen Werk­skom­men­tar im Anschluss gele­sen wird…“

—> Zum Beitrag von Radio München

—> Zum Werk <Nr123 Blasen­tee>

 

Wissen wo man steht

Prolog zum Werk Nr123

Nr123 Blasentee

Nr123 Blasen­tee

“Selt­sam, dass Leute, die zusam­men lei­den, stärkere Beziehun­gen haben als die Leute, die sehr zufrieden sind.” — Bob Dylan im Song “Brownsville Girl”

Liebe Besuch­er von KUNST & WACH. Mara’s Kun­stschaf­fen scheint zu ver­wildern! Wie son­st sollte es das kun­stver­ständi­ge Pub­likum inter­pretieren, wenn ein­er Bob Dylan mit Blasen­tee in Verbindung bringt? Zugegeben nicht ger­ade nahe­liegend. Da es hier aber um Leute und Beziehung geht wird der Zusam­men­hang klar: Starke Beziehun­gen brauchen starken Blasen­tee um zu wis­sen wo man ste­ht. Alles klar? Nicht? Dann soll­ten Sie weit­er lesen und sich über­raschen lassen, denn es präsen­tiert sich hier erneut des Kunst­werk­ers heit­er vergebenes Tun — mit einem weit­eren Werk. Darf ich bit­ten: Nr123 Blasen­tee mit weit­eren Bildern, Werk­dat­en und einem Kom­men­tar von W. Studer.

_____________________
Mara/Juli 2021