Erfreulicher Rückblick

Das Erstel­len der Web­site “wachs­dum — kunst & wach” hat mir viel Spass berei­tet und ist mit einem bemer­kens­wer­ten Lern­zu­wachs (Ver­tie­fung des The­mas, Web­de­sign, Far­ben­leh­re, Spra­che) ein­her gegan­gen. Seit­her hat sich Erfreu­li­ches getan. kwNr21bDas Gäs­te­buch wur­de bereits rege genutzt und ich konn­te inter­es­san­te Anre­gun­gen und Kom­men­ta­re ent­ge­gen­neh­men. Ich freue mich, wenn die Sei­te gut ankommt und wei­te­res Inter­es­se am glo­ba­len Wachs­tums­wahn und des­sen kol­lek­ti­ven Ver­leug­nung weckt.
Nr21, ein wei­te­res Werk für den Werk­raum Wachs­dum wur­de im Win­ter 2012 fer­tig­ge­stellt und die Bil­der (incl. Video) kön­nen eben­dort betrach­tet wer­den.

An die­ser Stel­le also bes­ten Dank für das Inter­es­se und alle Rück­mel­dun­gen, das moti­viert :-)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.