Archive For: Prologe

Hochfinanz

Prolog zum Werk Nr77

Nr77 Hoch­fi­nanz

“Eigentlich ist es gut, dass die Men­schen unser Banken- und Währungssys­tem nicht ver­ste­hen. Wür­den sie es näm­lich, so hät­ten wir eine Rev­o­lu­tion vor mor­gen früh.” (Hen­ry Ford)

Ich freue mich, Ihnen ein weit­eres Werk aus dem Wer­kraum Deu­tung präsen­tieren zu kön­nen: […]

 

Entfesseltes Idealmodell der Konsumgesellschaft

Prolog zum Werk Nr76

Nr76 Single

Nr76 Sin­gle

Der Sin­gle geniesst einen beson­ders hohen Aufmerk­samkeitswert in der Öffentlichkeit. Im neusten Werk <Nr76 Sin­gle> habe ich das Idealmod­ell der Kon­sumge­sellschaft auf den Sock­el gehoben und ins beste Licht geset­zt. (mehr …)

 

Doppelbödige Öffnung

Prolog zum Werk Nr75

Nr75 Geöffnet

Nr75 Geöffnet

Holy Spir­it beans. Das ist eine Stan­gen­bohne­nart, eine Körner­bohne mit run­den, weißen Ker­nen, deren rötliche Zeich­nung rund um den Nabel an eine Mon­stranz oder eine Engels­fig­ur erin­nert. Ziem­lich (reli­gions-) geschicht­strächtig, diese Bohne und eigentlich eines Kunst­werk­er-Werks allein schon auf­grund ihrer engel­haften Zeich­nung würdig. Aber eben, (mehr …)

 

Surrogate für das Seelenheil

Prolog zum Werk Nr73

Nr73_Herausragend_005 (3)Was Justin Bieber und Maren Gilz­er mit her­aus­ra­gen­den Stiefeln verbindet. Ich freue mich, Ihnen das Werk <Nr73 Her­aus­ra­gend> präsen­tieren zu kön­nen (mehr …)

 

Ein gespenstischer Einfall?

Prolog zum Werk Nr70

Nr70 Eins­fall

Ein­fall, Ein(s)fall… Ver­stören­des aus dem bun­ten Strauss des Men­schlichen. Ich freue mich, Ihnen das Werk <Nr70 Ein(s)fall> präsen­tieren zu kön­nen. (mehr …)

 

Angestachelt

Prolog zum Werk Nr68

Nr68 Angestachelt

Nr68 Anges­tachelt

Eine her­vorstechende Trans­for­ma­tion hor­ri­blen Anstachelns und Angestachelt-Seins.Ich freue mich, Ihnen das Werk <Nr68 Anges­tachelt> präsen­tieren zu kön­nen. (mehr …)

 

Redefreiheit

Prolog zum Werk Nr65

Nr65 Schweige­s­pi­rale

Rede­frei­heit? Frei reden? Mein Gott Wal­ter, ich freue mich sehr, aus aktuellem Anlass den Pro­log zum neuen Werk <Nr65 Schweige­s­pi­rale> für ein­mal Dir über­lassen zu dür­fen. Hau ihn rein, mein Lieber! (mehr …)

 

Die Büchse der Pandora

Prolog zum Werk Nr61

Nr61 Kinderleicht

Nr61 Kinder­le­icht

Sozusagen kinder­le­icht – wenn auch nicht kinder­fre­undlich – entledigte sich die säku­lare Kon­sumge­sellschaft der christlich-hip­pokratis­chen Ver­ant­wor­tung unge­boren­em Leben gegenüber (mehr …)

 

Notstand

Prolog zum Werk Nr60

Nr60 Krank

Nr60 Krank

In der Schweiz gibt es mehr Ärzte pro Ein­wohn­er als im Durch­schnitt der Indus­trielän­der (mehr …)