Nr35 Weichling 4

Natur­schwamm, Por­zel­lan­tel­ler, Acryl­farbe Wein­rot, Holz lackiert, 115x33x33 cm, © mara 2014.
Werk Nr 4 aus der Werk­se­rie Weich­linge, einer Serie aus dem Werk­raum Deu­tung.

Eigentlich möchte der Weichling gar kein Weichling sein – ich bin ein Weichling.

- Nr35 Weich­ling 4, mara 2014

___________________________

Inspiration

Je grö­ßer die Anzahl der Zuschauer bei einer Not­fall­si­tua­tion oder einem Ver­bre­chen, desto gerin­ger (sic!) die Wahr­schein­lich­keit, dass jemand hilft.

(Quelle: Nicht ein­mi­schen)

Werk

<Nr35 Weich­ling 4> ist das letzte von vier Wer­ken aus der Serie Weich­linge. Ein wei­te­res Schau­stück lin­gu­is­tisch eigen­wil­li­ger Inter­pre­ta­tion des Hoch­deut­schen, eine Tra­ves­tie über wei­che Zurück­hal­tung. Kunst­sprech: CRUEL-ART

Klassifikation

<Nr35 Weich­ling 4> ist ein Werk aus dem Werk­raum Deu­tung

Bekanntgabe

Okt 2013, Arti­kel → Nicht ein­mi­schen

______________________________

Kommentar

von W. Stu­der, Kunst­his­to­ri­ker → Viel­schich­tig oszil­lie­rende Kunst­ge­bilde